Fragen über Fragen ...

Wie reserviere ich meinen Wunschtermin?

Für die Anfrage von freien Terminen nutzen Sie am besten unser Anfrageformular.

Da einzelne Termine für Trauungen in der Hochsaison von April - September oft schnell vergeben sind, empfehlen wir, Ihren Wunschtermin rechtzeitig zu reservieren.

Für welchen Anlass kann ich Sie buchen?

Unser Livegesang eignet sich für folgende Anlässe: für den romantischen Heiratsantrag, zur Trauung in Kirche und Standesamt oder im Rahmen der freien Trauung, zu einem Sektempfang, auf der Hochzeitsfeier, als kleines Highlight für die Familienfeier oder zum Jubiläum, zur Eröffnung einer Galerie oder Ausstellung, zum würdigen Abschied bei einer Trauerfeier oder Beerdigung u.v.a.m.

Sie haben eigene Pläne? Wir beraten Sie gern.

In welchem Umkreis kann ich Sie buchen?

Für Ihre Hochzeit, Trauung oder  Veranstaltung können Sie uns in Berlin und dem weiteren Umkreis von bis zu 200 km buchen. Bitte berücksichtigen Sie, dass für die Anfahrt Fahrtkosten berechnet werden. 

Ob für einen Auftritt auch Entfernungen über 200 km möglich sind, stimmen wir im Einzelfall gern mit Ihnen persönlich ab.

Wie erhalte ich ein Angebot?

Sobald wir Ihre Terminanfrage erhalten haben, prüfen wir, ob der angefragte Termin verfügbar ist. Aufgrund der uns vorliegenden Angaben erstellen wir für Sie zunächst ein unverbindliches Angebot und beantworten natürlich gern Ihre offenen Fragen. 

Wenn der angefragte Termin verfügbar ist und Sie sich für unser Angebot entschieden haben, erhalten Sie eine verbindliche Terminbestätigung.

Welche Titel kann ich wählen?

Für Ihre Trauung, Hochzeit oder Veranstaltung können Sie aus unserem Repertoire die gewünschten Titel frei auswählen.

Bitte klären Sie vorab mit dem Standesbeamten, dem freien Redner oder dem Pfarrer, ob der Live-Gesang während der Trauungszeremonie möglich ist und welche Titel geplant sind.

Wir benötigen spätestens 4 Wochen vor dem geplanten Termin Ihre verbindliche Titelauswahl.

Sind auch Wunschtitel möglich?

Teilen Sie uns mit, welche Wunschtitel Sie haben, die aktuell nicht in unserer Titelliste enthalten sind. Wir prüfen gern, ob und wie diese Titel stimmlich und musikalisch am besten umsetzbar sind.

Für das Erarbeiten eines komplett neuen Wunschtitels benötigen wir eine Vorlaufzeit von etwa 1-2 Monaten.

Welche Kosten entstehen?

Die Preisgestaltung richtet sich nach der Art und Umfang des gewünschten Programms und Ihren individuellen Wünschen.

Folgende Leistungen sind in der Berechnung berücksichtigt: Zeiten für Beratung und Vorabsprachen, ggf. Gagen weiterer Musiker, Kosten für Technik/Zubehör für den Auftritt inkl. Auf- und Abbau, Zeiten für An- und Abfahrt.

Ihr individuelles Angebot können Sie über unser Anfrageformular anfordern.

Wie erfolgt die Bezahlung?

Die Bezahlung erfolgt entweder vorab per Überweisung oder am Tag der Veranstaltung.

Bitte beachten Sie, dass unsere Rechungen im Sinne des §19 Abs. 1 UStG umsatzsteuerbefreit ausgestellt werden.

Und dann am Tag der Veranstaltung...?

Am Tag Ihrer Trauung, Hochzeit oder Veranstaltung sind wir etwa 1 Stunde vor Beginn der Trauung vor Ort, um die Technik aufzubauen, Abstimmungen vorzunehmen und die vorhandene Technik auf unseren Auftritt vorzubereiten (z.B. Soundcheck).

Wichtig: Wir benötigen in jedem Fall einen frei zugänglichen PARKPLATZ direkt am Veranstaltungsort, um einen reibungslosen Aufbau und alle technischen Vorbereitungen treffen zu können.